Ablauf und Preise

Die Ausbildung zum Erwerb eines personenbezogenen Fahrausweises für Flurförderzeuge erfolgt in einem dualen System aus Theorie und praktischen Übungen. In einer Abschlussprüfung weisen die Teilnehmer ihre theoretischen Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten nach.

Schulungsinhalt

Schwerpunktmäßig werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Allgemeine und Rechtliche Grundlagen
  • Voraussetzungen und Pflichten des Fahrers
  • Geräte- und Antriebsarten
  • Aufbau und Funktion von Gabelstaplern und Anbaugeräten
  • Allgemeiner Betrieb, Umgang mit Lasten
  • Standsicherheit, Gewichtsverteilung und Traglastdiagramm
  • Beauftragung von Staplerfahrern
  • Tägliche Funktions- und Sicherheitsüberprüfung
  • Unfallverhütung und Ursachen von Gabelstaplerunfällen
  • Verkehrsregeln und Verkehrswege
  • Sondereinsätze von Gabelstaplern
  • Praktische Ausbildung, Fahrübungen, Stapeln von Lasten
  • Bestimmungen beim Abstellen von Gabelstaplern
  • Abschlussprüfung in Theorie und Praxis

Einzelschulung

1-Tages-Lehrgang
für geübte Fahrer
pro Person
119,95 €
3-Tages-Lehrgang
für ungeübte Fahrer
pro Person
299,00 €
Schulungs- und Prüfungs­unterlagen 19,80 €

Gruppenschulung in Ihrem Unternehmen

1-Tages-Lehrgang
(maximal 8 Personen)*
795,00 €
3-Tages-Lehrgang
(maximal 8 Personen)*
1.980,00 €
Schulungs- und Prüfungs­unterlagen 19,80 €
* zzgl. Fahrtkosten